Badewannen

Badewannen verschiedene Formen, Materialien und Ausführungen

Badewannen

Sie träumen schon lange von einer Badewanne?

Lassen Sie Ihren Traum Wirklichkeit werden mit hochwertigen und modernen Badewannen von Adaxada.

Sie haben die Wahl, ob frei stehend oder Wandmontage, ob matt oder glänzend. Und selbst große Menschen finden in unseren XL-Badewannen Platz.

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Wannen aus Mineralguss, Acryl, ob rund, oval oder eckig, für eine oder für zwei Personen, hier finden Sie genau das Richtige für Ihr Traum-Bad.

Für welche Wanne Sie sich entscheiden, hängt maßgeblich von der Gestaltung in Ihrem Badezimmer ab. Sie haben die Wahl: Entscheiden Sie selbst nach Budget und Geschmack ob massiver Mineralguss oder eine preiswerte Acrylvariante. Wir bieten ihnen beides in einer Vielzahl von verschiedenen Formen und Größen in tollen individuellen Designs an.

  • Eckbadewannen
  • Ovalbadewannen
  • Rechteckbadewannen
  • Vorwandwannen
  • Achteckbadewannen
  • Raumsparbadewannen
  • Freistehende Badewannen
  • Rund Badewannen

Die Form der Badewanne

Badewannen gibt es in verschiedenen Formen, Materialien und Ausführungen.

In der Regel fällt die Entscheidung auf Wannen aus Acryl oder Mineralguss. Sanitäracryl ist ein robustes Material, das trotz seines vergleichsweise leichten Gewichts unempfindlich gegen Stöße ist. Acryl kann zwar zerkratzt werden, lässt sich aber auch bei kleineren Schäden reparieren. Eine Badewanne aus Acryl mit ihrer sehr glatten, hygienischen Oberfläche lässt sich unkompliziert reinigen. Dank der Isolierwirkung von Acryl bleibt das Badewasser länger warm.

Badewannen aus Mineralguss. Das Material besteht aus einem Gemisch mineralischer Stoffe, das die Wanne in Ihrem Bad langlebig und robust macht. Da sich Mineralguss leicht bearbeiten und gut formen lässt, sind damit auch ausgefallene Badewannendesigns möglich. Die Oberfläche ist pflegeleicht und bietet keinen Halt für Schmutz und Bakterien. Außerdem hält das Badewasser in Mineralguss-Wannen lange seine Temperatur. Badewannen aus Mineralguss sind jedoch deutlich schwerer als beispielsweise Wannen aus Acryl, was sich beim Transport und Einbau bemerkbar macht.